Ayurveda Community

Ayurveda - die Wissenschaft vom gesunden Leben

Liebe Yogafreunde!

Möchtet Ihr die schönste Stadt der Welt mit offenem Herzen und offenem Geist entdecken !

Ich bin Deutsche und lebe als Yogalehrerin seit 3Jahren in Paris. Ich würde mich freuen, Yoga und meine Liebe zu Paris mit Euch zu teilen.

Vielen Dank, wenn Ihr meine Mail an Freunde weiterleitet!

Herzliche Grüsse,

Ricarda Langevin

Mehr Informationen auf meine Webseite
www.yoga-vision.org

Seitenaufrufe: 334

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Paris - die Stadt der Liebe... Ich habe in den 80er Jahren fast 2 Jahre in Paris gelebt und das Centre de Yoga Sivananda geleitet. Damals war Paris eine echte Yoga Stadt. Wir hatten über 100 Yoga Schüler am Tag... Allerdings war damals Ayurveda ziemlich unbekannt bzw. gänzlich unbekannt. Wie ist es denn heute? Wie bekannt ist Ayurveda jetzt in Paris?

Das Sivanadacenter ist ja inzwischen umgezogen und jetzt neben dem Gare du Nord, ich denke das grösste Zentrum in Paris und ein toller, sehr schöner Ort, um Yoga zu vertiefen und zu studieren. Und sie haben dort eine wirklich gute Ayurvedaküche. Wenn man am frühen Mittag zum Yogakurs kommt, kann man anschliessend ayurvedisch essen. Ein ayurvedischer Kochkurs (ein Tagesworkshop) wird ein bis zweimal im Jahr angeboten, wenn ein Inder zu Besuch ist.
Ansonsten ist Ayurveda zwar wie in Deutschland ein Wachstumsmarkt, aber doch eher ein kleines Pflänzchen. Die Franzosen sind ja Traditionalisten und sehr offen für Schönheit, aber auf andere Essgewohnheiten umzusteigen....aber obwohl Frankreich der Entwicklung im Yoga und Ayurveda und der ganzen alternativen Heilmedizin in Deutschland ein gutes Stück hinter ist, tut sich auch hier einiges.
Die andere Herausforderung sind die unglaublich hohen Mieten und Imobilienpreise, die seit der Krise nochmal wie verrückt angewachsen sind. Das macht es den Yogalehrern und Ayurvedaleuten nicht leicht, beruflich hier auf die Beine zu kommen.
Aber zum Glück wächst und gedeiht das Pflänzchen. Neben Tapovan, das Ayurvedacenter, das es auch schon zu deiner Zeit in Paris gab, gibt es leider kein wirkliches Ayurvedacenter in Paris. Aber man findet immer mehr Ayurvedapraktizierende (vor allem in Massage ausgebildet) und immer mehr Ausbildungangebote für Ayurveda, auch aus anderen Städten in Frankreich, die hier in Paris Interessierte finden.
Aber für Yoga und Ayurvedafortbidlungen kann man meistens besser nach Deutschland kommen. Das Angebot ist reicher, spezialisierter und kostengünstiger. Ich werde sicher demnächst mal bei euch sein.
Alles Gute und weiter viel Freude bei eurer grossartigen Arbeit, herzlichst Ricarda

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen