Ayurveda Community

Ayurveda - die Wissenschaft vom gesunden Leben

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und auch mit Ayurveda und erbitte gleich einen Tipp von Euch! :-)

Laut Ayurveda-Heilpraktikerin bin ich Vata-Pitta-Typ, soll also frühstücken - was mir sehr schwer fällt, da ich bisher nie gefrühstückt habe! Allerdings habe ich mit großem Erstaunen festgestellt, dass mir ein warmer Ayurveda-Porridge mit gedünsteten Äpfeln (Mini-Portion: 1 EL Haferflocken) doch ganz gut bekommt. Wobei ich unsicher bin mit der Menge... sogar 1 EL Haferlocken plus 1 Apfel (mit etwas Nussmus) erscheint mir häufig zu viel. Was wäre die ideale Menge?

Inbesondere stelle ich mir die Frage, was/ob frühstücken vor Sport? Z.B. am WE schlafe ich aus (bis 9 Uhr), Sport (Muskeltraining oder Yoga) ist dann um 10:30 Uhr. Was könnte ich davor frühstücken? Oder doch einfach auslassen an dem Tag? Ich kann ja nicht mit vollem Bauch sporteln...

Danke im Voraus und liebe Grüße :-)

Seitenaufrufe: 29

Hierauf antworten

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen